Datum

Region

Kategorie

  • familienfreundlich
  • Eintritt frei
  • auch bei Schlechtwetter
  • rollstuhltauglich
zurück (Suche abbrechen)

Kirche auf dem Weg ins Morgendas 2. Vatikanische Konzil und die Ökumene


Korneuburg, Ägydiussaal, Stadtpfarre Korneuburg

  • Ökumenisches Gespräch Ökumenisches Gespräch © Kath.Bildungswerrk Wien

Beschreibung

Kirche auf dem Weg ins Morgen – das 2. Vatikanische Konzil und die Ökumene

Die Einheit aller Christen wieder herzustellen, war eine Hauptaufgabe des Zweiten Vatikanischen Konzils. Es wurden die Wege für den Dialog und die Zusammenarbeit der christlichen Kirchen geöffnet. In der Folge des Konzils ist die ökumenische Bewegung weltweit stark gewachsen, in Österreich sogar in vorbildlicher Weise.

Das Gedächtnisjahr „500 Jahre Reformation" drängt erneut das Zueinander der christlichen Kirchen zu überdenken. Vor allem in unserer so zerrissenen Gesellschaft, ist das gemeinsame Zeugnis für einen einigenden, versöhnenden Christus eine  hoffnungsgebende Perspektive für die Menschen. Gemeinsam ist auch zu überlegen, was die Reformation eigentlich wollte, was die einzelnen Kirchen daraus machten und was noch zu einer größeren Einheit im Sinne einer „versöhnten Verschiedenheit" notwendig ist.

  • auch bei Schlechtwetter
  • Eintritt frei

Ägydiussaal, Stadtpfarre Korneuburg

Kirchenplatz 1
2100 Korneuburg
  • WC-Anlage
  • Mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar
  • kinderwagentauglich
  • rollstuhltaugliche WC-Anlage

In der Nähe befinden sich folgende Betriebe:

Folgende Betriebe befinden sich in der Nähe:

Essen und TrinkenEssen und Trinken

weitere Betriebe

ÜbernachtenÜbernachten

weitere Betriebe

Niederösterreich-CARD BetriebeNiederösterreich-CARD Betriebe

weitere Betriebe