Datum

Region

Kategorie

  • familienfreundlich
  • Eintritt frei
  • auch bei Schlechtwetter
  • rollstuhltauglich
zurück (Suche abbrechen)

Besichtigung des Augustiner-Chorherrenstiftes Dürnstein


Dürnstein, Stift Dürnstein

  • Dürnstein Dürnstein © Alexander Peffel
  • Stiftshof Dürnstein Stiftshof Dürnstein © Gregor Semrad
  • Stiftskirche Innen Stiftskirche Innen © Gregor Semrad

Beschreibung

Das Stift Dürnstein wurde 1410 als Augustiner-Chorherrenstift gegründet, 300 Jahre später durch Propst Hieronymus Übelbacher prachtvoll barock umgebaut und 1788 durch Kaiser Joseph II. aufgehoben. Seit damals gehört es den Augustiner-Chorherren von Herzogenburg, die die gesamte Anlage umfangreich renovierten.
Zu besichtigen sind der malerische Stiftshof, die herrlich barock geschmückte Kirche, die Augustinus-Ausstellung mit dem Mediationsweg sowie die traumhafte Donauterrasse. Im Rahmen einer Führung sind auch der barocke Kreuzgang und die Krypta zugänglich.

Das Stift ist täglich von 1. April bis 31. Oktober geöffnet. Einlass bis 17.30 Uhr.
NEU NEU Regelmäßig Führungen an Sonn- und Feiertagen um 12 Uhr.

Weitere Informationen:
Gottesdienste jeweils an Sonn- und Feiertagen um 9:30 Uhr
Führungen für Gruppen ab 10 Personen nach Voranmeldung möglich!
Weinverkostungen im Pfarrsaal für bis zu 90 Personen in Kooperation mit dem Weingut Böhmer.
Spezielle Führungen für Kindergruppen sowie Führungen mit anschließendem Orgelkonzert! weiterlesen

  • familienfreundlich
  • auch bei Schlechtwetter

Informationen bei:

Pfarramt Dürnstein-Loiben

Stift Dürnstein

Nr. 1
3601 Dürnstein
weitere Veranstaltungen dieser Stätte

In der Nähe befinden sich folgende Betriebe:

Folgende Betriebe befinden sich in der Nähe:

Essen und TrinkenEssen und Trinken

weitere Betriebe

ÜbernachtenÜbernachten

weitere Betriebe

Niederösterreich-CARD BetriebeNiederösterreich-CARD Betriebe

weitere Betriebe